popularen.de

München - Der Grüne Jugendverband Rheinland Pfalz fordert „Zur Fußballeuropameisterschaft alle Fans dazu auf, nationalistischem Gedankengut keinen Raum zu lassen! Fußballfans Fahnen runter!“ Den Unterschied zwischen Patriotismus und Nationalismus formulierte einmal der ehemalige deutsche Bundespräsident Johannes Rauh (SPD) folgendermaßen: „Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt. Ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet.“

München - Auf Seite 102 Bundesdrucksache 18/4300 im Rechenschaftsbericht der SPD unter „Erläuterungen der sonstigen Einnahmen“ taucht ein Betrag mit der Bezeichnung Parteivorstand "Kostenerstattungen Koalitionsverhandlungen“ über € 131.08,16 auf. Die Höhe des Betrages macht mehr als 2% der Einnahmen aus Spenden von juristischen Personen oder Einnahmen aus Unternehmenstätigkeit und Beteiligungen gem. §27 Abs. 2 S 1 PartG aus. Dieser Betrag erscheint auch unter der Nr. 2., weil dieser Betrag  im Einzelfall gem. § 27 Abs. 2 S. 2 PartG den Betrag von € 10.000,00 übersteigt. Sonstige Einnahmen sind Einnahmen, die nicht unter die in §24 Abs. 4 PartG aufgeführten Einnahmenarten fallen.